Porsche Panamera Executive: Der Panamera streckt sich

Mit dem Executive stellt Porsche auf der Los Angeles Auto Show (18.–27.11.2016) eine Panamera-Variante mit 15 Zentimeter längerem Radstand vor.

Er wird in vier Motorisierungen, darunter auch als Hybrid, angeboten. Eine Neuheit ist auch die Basis-Motorisierung des Viertürers. Der komplett neu entwickelte 3,0 Liter-V6-Turbo-Motor leistet 243 kW / 330 PS und kommt sowohl im Panamera 4 Executive zum Einsatz, als auch im Panamera mit Heck- und im Panamera 4 mit Allradantrieb.

Darüber hinaus präsentiert Porsche mit dem 911 RSR eine weitere Weltneuheit vor, die ab dem kommenden Jahr im internationalen Motorsport auf Titeljagd gehen wird. (ampnet/jri)

Bildquelle

  • Porsche Panamera Executive: Porsche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.