Mercedes-AMG E-Klasse mit 612 PS bestellbar

Mit der neuen Generation des E 63 4MATIC+ und E 63 S 4MATIC+ zündet Mercedes AMG bei Fahrdynamik und Leistung die nächste Stufe. Für Schub sorgt der 4,0 Liter-V8-Biturbomotor, der im E 63 4MATIC+ über eine Leistung von 420 kW / 571 PS verfügt und im E 63 S 4MATIC+ mit 450 kW / 612 PS einen neuen Höhepunkt erreicht.

Der AMG V8 ist nun der leistungsstärkste Motor, der bisher von AMG in eine E Klasse eingebaut wurde. Neben der Leistung konnte dank der Zylinderabschaltung AMG Cylinder Management die Effizienz des Motors gesteigert werden. Die Beschleunigung in 3,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h markiert einen Bestwert für die Klasse der Business-Limousinen.

Mercedes-AMG E 63 4Matic+ 2017

Beim neu entwickelten Allradantrieb AMG Performance 4Matic+ gewährleistet erstmals eine voll variable Momentenverteilung auf Vorder- und Hinterachse eine optimale Traktion bei allen Fahrbahnzuständen. Ein weiteres Highlight ist das AMG Speedschift MCT (Multi Clutch Technology) Neun-Gang-Sportgetriebe. Es ist erstmals mit einer nassen Anfahrkupplung kombiniert. Dadurch konnte ein agileres Ansprechverhalten erzielt werden.

Zur Markeinführung bringt Mercedes-AMG wieder ein exklusives Modell, den E 63 S 4Matic+ „Edition 1“, der rund ein Jahr ab Markteinführung verfügbar ist. Das Sondermodell ist in Designo Selenitgrau Magno oder optional in Designo Nachtschwarz Magno erhältlich und trägt Streifen über den Seitenschwellerverkleidungen. Die setzen die gestreckte Seitenansicht in Szene. Hinzu kommen die neuen AMG 20 Zoll-Schmiederäder in schwarz matt mit hochglanzpoliertem Felgenhorn und das AMG Night-Paket.

Mercedes-AMG E 63 4Matic+ Edition 1.

Für ein sportliches Ambiente im Innenraum sorgen die AMG Performance-Sitze in schwarzem Nappaleder mit gelben Ziernähten, das AMG Performance-Sportlenkrad, das Instrumententafel-Oberteil, die Türverkleidungen, die Mittelkonsole, die AMG Fußmatten und die analoge Uhr im IWC Design. Carbon-Zierelemente sorgen für einen Kontrast aus Farben und Materialien.

Die Preise im Überblick: Mercedes-AMG E 63 4MATIC+: 109.837 Euro, Mercedes-AMG E 63 S 4MATIC+: 121.618 Euro und Mercedes-AMG E 63 S 4MATIC+ “Edition 1”: 136.910 Euro. (ampnet/Sm)

Bildquelle

  • Mercedes-AMG E 63 4Matic+ 2017: Daimler
  • Mercedes-AMG E 63 4Matic+ Edition 1.: Daimler
  • Mercedes-AMG E 63 4Matic+ 2017: Daimler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.