Mercedes-Benz Actros Racing Edition: Edler Artbeitsplatz

Auf dem Stand von Mercedes-Benz beim Truck Grand Prix am Nürburgrring bekamen die Besucher kürzlich erstmals die Fernverkehrs-Sattelzugmaschine Actros Racing Edition zu Gesicht. Das von A bis Z fahrerorientierte 4×2-LS-Sondermodell in limitierter Auflage stellt eine Kombination von Performance, Fahrkomfort, hoher Effizienz und Racing-Design dar.

Die Anklänge an Motorsport-Design und Silberpfeil-Ära lassen sich durch drei speziell konzipierte Ausstattungspakete mit Racing-Designelementen oder Edelstahl-Emblemen steigern. Im Innenraum verwandeln Details wie der luftgefederte Komfort-Massagesitz, die Ambiente-Beleuchtung oder ein LED-HD-TV mit DVD-Player das Fahrerhaus zu einer Wohlfühloase für den Fahrer.

In der Actros Racing Edition können unterschiedliche Fernverkehrs-Sattelzugmaschinen der Baureihe Mercedes-Benz Actros LS 4×2 geordert werden, beginnend mit dem Actros-Typ 1851. Leistung garantieren der Euro VI Diesel OM 471 in den Leistungsvarianten 375 kW / 510 PS oder 390 kW / 530 PS sowie der OM 473 mit 425 kW / 578 PS oder 460 kW / 625 PS.

Mercedes-Benz Actros Racing Edition

Sowohl das Giga-Space-Fahrerhaus mit einer Stehhöhe von 2,13 m als auch das Big-Space-Fahrerhaus mit einer Stehhöhe von 1,99 m verfügen über eine luftgefederte Komfort-Lagerung. Im Innenraum sorgen der ebene Boden, die Klimaautomatik und das auf den Fahrer maßgeschneiderte Style-Line-Ausstattungskonzept mit Lederlenkrad und Sound-System für Komfort. Standardausrüstung ist das Vernetzungsmodul Truck Data Center. Auf Wunsch kann die Actros Racing Edition zudem mit Mercedes-Benz Uptime ausgestattet werden.

Die Sicherheits-Assistenzausstattung umfasst den Active Brake Assist 4 mit Fußgängererkennung, den Abstandshalte-Assistent und zahlreiche weitere Assistenzsysteme. In der Racing Edition wird sie darüber hinaus durch den Abbiege-Assistenten und ein umfangreiches Paket zur Optimierung der Sichtverhältnisse ergänzt. Das Sichtpaket umfasst unter anderem Bi-Xenon- und Nebelscheinwerfer, einen Regen-Licht-Sensor sowie Abbiege- und Tagfahrlicht.

Mercedes-Benz Actros Racing Edition

Das Komfortpaket schließt unter anderem eine Ambiente-Beleuchtung im Innenraum, eine Premium-Comfort-Matratze und ein elektrisch bedienbares Glasschiebedach mit ein. Sonnenschutzrollos und Komfortschließanlage sind Beispiele aus dem speziellen Fahrerpaket, mit dem die Actros Racing Edition die Fahrerorientierung betont. Einen sparsamen Kraftstoffverbrauch gewährleisten der vorausschauende Tempomat Predictive Powertrain Control (PPC), die Reifendruck-Kontrolle und die aerodynamisch gestylte Seitenverkleidung.

Der Innenraum lässt sich mit einer weiteren Option aufwerten, die dem Fahrer seine Pausen und Ruhezeiten an Bord versüßt: Das Paket umfasst einen 22-Zoll-Full-HD-Fernseher mit digitalem DVB T2-HD-Empfang, LED-Hintergrund-Beleuchtung und integriertem DVD-Player. Der LED-Fernseher ist an einem stabilen Schwenkarmhalter montiert. Durch die Möglichkeit zur individuellen Positionierung stellt er eine komfortable Ruheposition des Fahrers sicher. (ampnet/Sm)

Bildquelle

  • Mercedes-Benz Actros Racing Edition: Daimler
  • Mercedes-Benz Actros Racing Edition: Daimler
  • Mercedes-Benz Actros Racing Edition: Daimler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.