4. Midsummer Bulli Festival auf Fehmarn hat begonnen

Heute hat das 4. Midsummer Bulli Festival 2017 auf Fehmarn begonnen.

Geboten werden neben einem bunten Rahmenprogramm mit skandinavischer Midsummer-Tradition für die ganze Familie auch Music-Acts wie Robbie Smith & Friends und das Sean Koch Trio, die den Surfersound aus Südafrika auf das Festival bringen. Außerdem findet eine Prämierung der schönsten Raritäten von T1 über T2 bis hin zum schönsten T6 auf der Showbühne statt.

Ein weiterer Höhepunkt ist am Samstagmittag die Ausfahrt rund um Fehmarn. Im letzten Jahr waren rund 300 VW-Busse daran beteiligt. Entlang der Route werden die Teilnehmer auch in diesem Jahr wieder ein Lächeln in die Gesichter der Zuschauer an den Straßenrändern zaubern.

Das Midsummer Bulli Festival auf Fehmarn endet am Sonntag, den 18. Juni 2017 um 16 Uhr. (ampnet/nic)

Bildquelle

  • Bulli-Anfahrt auf der Insel Fehmarn: Volkswagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.